Der neue VW Touareg ähnelt dem Porsche Cayenne

Volkswagen wird den neuen Touareg noch nicht auf dem Genfer Automobilsalon (8.-18.3.2018) zeigen, sondern feiert die Weltpremiere am 23. März in Peking. China ist der weltweit am stärksten wachsende SUV-Markt und größte Einzelmarkt des Unternehmens.

Eine erste Skizze zeigt ein deutlich dynamischer gezeichnetes Fahrzeug, das schon Richtung Porsche Cayenne geht. VW verspricht für die dritte Modellgeneration eine Reihe von Assistenzsystemen, ein großes digitales Cockpit, Hinterradlenkung und eine Wankstabilisierung.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben